Flexibel & einfach dienstlich reisen

Die digitale Umsetzung Ihrer Reisekosten­abrechnung im Unternehmen.

So einfach funktioniert Ihre Reisekosten­abrechnung für Dienstreisen

Mithilfe eines Budgets für Dienstreisen können Sie genau festlegen, wie viel Budget für welche Mobilitätsarten bzw. Fahrten genutzt werden kann. Ihre Mitarbeitenden können dabei innerhalb ihres Budgets selbst entscheiden, wie sie reisen möchten. Sparen Sie sich dadurch zeitintensive Freigabeprozesse, lästiges Belege-Sammeln und behalten Sie Kosten und Emissionen unter Kontrolle. So ist Ihre Reisekostenabrechnung im Handumdrehen erledigt.

Unser Leistungsversprechen für Ihre digitale Reisekostenabrechnung

MOBIKO App

Individuelle Dienstreise-
Richtlinien abbilden

Arbeitgeber entscheiden, wie viel Budget für welche Mobilitäts­arten auf Dienst­reisen zur Verfügung steht.
Bus

Reisekosten­abrechnung
leicht gemacht

Monatlich alle Reisekosten digital erfassen und ganz einfach mit einer Datei abrechnen.

CO2-Emissionen

Emissionen vermeiden &
Kontrolle behalten

Emissionen vermeiden bevor sie entstehen und Reporting­aufwand sowie CO2-Kosten sparen.

MOBIKO Mobility Card Icon

Coming Soon:
Business Travel Card

Mitarbeitende zahlen Geschäftsreise­kosten mit der MOBIKO Business Travel Card – ganz ohne Vorleistung.

4 Schritte zu Ihrer neuen Reisekostenabrechnung

Anhand Ihrer Dienstreiserichtlinien im Unternehmen legen Sie die Mobilitätsbudgets fest
– den Rest übernehmen wir.

Hexagon mit Einstellungs-Icon
Bei der Konfiguration legen Sie das Ausgabe­limit pro Mobilitätsart auf Geschäfts­reisen fest. Hierbei können Sie unter­schiedliche Mitarbeiter­gruppen berücksichtigen.
Hexagon mit MOBIKO-App-Icon

Ihre Mitarbeitenden nutzen flexibel die Mobilität, die sie benötigen und reichen die Kosten bequem in der MOBIKO App ein.

Schritt 3 E-Mail zur Freigabe

Sollte das Budget einmal überschritten werden, bekommt der Vorgesetzte automatisch eine E-Mail zur Freigabe der Ausgabe zugesandt.

Hexagon mit €-Zeichen

Am Monatsende erhalten Sie alle erstattungsfähigen Ausgaben und Belege digital und GoBD-konform in PDF und Excel für eine schnelle Abrechnung.

Meistern Sie die Herausforderungen dienstlicher Mobilität

Auch kurze Geschäftsreisen und Tagestrips im Handumdrehen abrechnen

Der Großteil aller Dienstreisen findet im urbanen Raum und ohne Übernachtung statt. So reisen Mitarbeitende mit dem ÖPNV, dem Privatwagen oder anderen Verkehrsmitteln zu geschäftlichen Terminen. Danach beginnt für den Mitarbeitenden ein manueller und oft langwieriger Erstattungsprozess seiner Ausgaben. Dabei schränken Travel Policies den Reisenden oft ein und sind zeitaufwendig sowie kostenintensiv zu kontrollieren.

MOBIKO Business fängt da an, wo andere Travel-Management oder Expense-Management Tools aufhören. In unserer MOBIKO App legen Sie Ihre Travel Policy fest und lassen Ihre Mitarbeitenden entscheiden, wie sie Dienstreisen am effektivsten gestalten. Die Abrechnung mit nur einer Erstattungsdatei ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Rückerstattung.

Sie und Ihre Mitarbeitenden sparen Zeit, Kosten und manuellen Aufwand. Eine Reisekostenabrechnung im Handumdrehen!

Zeitaufwendige Freigaben waren gestern – schaffen Sie Zeit für die wichtigen Dinge

Darf mein Mitarbeitender im ICE erster anstatt zweiter Klasse Reisen, wenn der Preis niedriger als ein vergleichbarer Flug ist? Der Zug hatte Verspätung und eine Taxifahrt war die beste Wahl, um pünktlich zu sein. Bekommt der Mitarbeitende das Geld trotzdem erstattet?

Bilden Sie die Reisekostenabrechnung in einer App ab

Jede Geschäftsreise hat individuelle Anforderungen und auch jeder Mitarbeitende reist gern auf unterschiedliche Weise.  Mit MOBIKO Business können Sie als Arbeitgeber Budgets für jedes Verkehrsmittel pro Mitarbeitergruppe festlegen. Innerhalb dieses Rahmens können diese Kosten für Geschäftsreisen einreichen und haben so einen Überblick über ihr verfügbares Budget sowie erlaubte Verkehrsmittel. Sorgen Sie so für reibungslose Dienstreisen und sparen Sie sich Zeit für wirklich wichtige Dinge.

Nachhaltiges Reisen möglich machen & fördern

Ihr Unternehmen hat verstanden, dass auch Geschäftsreisen im Hinblick auf die Zukunft nachhaltiger werden müssen? Oft lassen sich Reisen mit dem Zug oder anderen Verkehrs­mitteln besser zurücklegen und gleichzeitig noch Zeit zum Arbeiten schaffen. Mit MOBIKO Business können Sie definieren, welche Verkehrsmittel Mitarbeitende nutzen dürfen und wie hoch das jeweilige verfügbare Budget dafür sein darf. Das Fliegen können Sie so beispielsweise gar nicht erst zur Auswahl stellen. Gleichzeitig können Sie das zur Verfügung stehende Budget für Reisekosten des ÖPNV erhöhen und so Anreize für ein nachhaltiges Mobilitäts­verhalten schaffen.

Ihre Mitarbeitenden lernen somit nachhaltige Verkehrs­mittel in ihre Auswahl einzubeziehen und profitieren gleichzeitig von einer flexiblen Mobilitätsauswahl auch bei Dienstreisen. Dadurch können Sie als Unternehmen Ihre CO2-Bilanz verbessern.

Business-Mann nachhaltig mit der Bahn zum Kundentermin

Anbieterunabhängige Dienstreisen ermöglichen

Sie legen für Ihr Unternehmen fest, wie viel Budget Ihre Mitarbeitenden pro Kategorie und Strecke ausgeben dürfen. Mitarbeitende haben freie Mobilitätswahl und buchen innerhalb des vorgegebenen Rahmens selbst.

ÖPNV
Zugreisen
Fernbusreisen
Taxikosten
Sharing-Kosten
Flugkosten
Kilometerpauschale (coming soon)
Kilometerpauschale (coming soon)
Kilometerpauschale (coming soon)
Verpflegungspauschale (coming soon)
Übernachtung (coming soon)

Kosten für MOBIKO Business light

* Zzgl. einmalige Setup-Gebühr. 

Inkl. 10 Nutzer

55 €

pro Monat*

ab 11 Nutzer

5,90 €

pro Nutzer /pro Monat*

Ausblick MOBIKO Business für Dienstreisen

MOBIKO Business light
- ab sofort

Funktionsumfang:

MOBIKO Business Advanced
- ab Frühjahr 2023

zusätzlicher Funktionsumfang:

MOBIKO Business & Business Travel Card - ab Sommer 2023

zusätzlicher Funktionsumfang:

Knowledge Base rund um die Reisekostenabrechnung & Dienstreisen

Wir wollen gemeinsam Dienstreisen sowohl für den Arbeitgeber als auch den Arbeitnehmer so flexibel und reibungslos wie möglich gestalten, aber auch der Umwelt etwas gutes tun. Daher informieren wir über unseren aktuellsten Erkenntnisse und Erfahrungen.

FAQ's zur Reisekostenabrechnung

Sie wollen auch private Mobilität & den Arbeitsweg in Ihrer Mobilitätsstrategie berücksichtigen?

Mit unserem flexiblen Mobilitätsbudget für den Arbeitsweg sowie die Privat­nutzung können Mitarbeitende weltweit jegliche Mobilitäts­dienstleistungen (je nach Unternehmens-Konfiguration) in Anspruch nehmen und über ihr MOBIKO Budget abrechnen. Steigern Sie Ihre Unternehmens­attraktivität und verwalten Sie Ihre gesamte betriebliche Mobilität nachhaltig und digital in nur einer App.
MOBIKO Ansprechpartner Sales

Das Tool, für eine einfache und digitale Reisekosten­abrechnung bei maximaler Flexibilität

Welche Vorteile unsere Software für Ihr Unternehmen noch hat, zeigen unsere Experten Ihnen gerne bei einem ersten Kennenlerngespräch. Informieren Sie sich auch gerne vorab über unser Info-Material selbst!