Vom Fuhrpark- zum Mobilitäts­management.

Mit dem Mobilitätsbudget

Mit dem Mobilitätsbudget zum Mobilitäts­management.

Ab dem 1. Januar 2024 sind alle Unternehmen in Deutschland mit mehr als 250 Mitarbeitenden verpflichtet, ihre durch die betriebliche Mobilität in den Verkehr gebrachten Emissionen auszuweisen.
Der Fuhrpark muss in Zukunft aufgrund dessen die Balance zwischen Komfort auf der einen sowie Kosten und Emissionen auf der anderen Seite finden. Hierzu gehört vor allem die Umorientierung: weg vom individuellen Fahrzeug, hin zur gesamten Mobilität und vor allem auch zur geteilten Mobilität.

Unser Whitepaper Mobilitätsbudget meets Fuhrpark

Themen des Whitepapers:

Das klingt interessant?