Flexibles Mobilitätsbudget für alle Mitarbeitenden

Arbeitgeberattraktivität steigern und Steuervorteil sichern!

Diese und über 150 weitere Kunden setzen bereits auf MOBIKO:

Das flexible Mobilitätsbudget als Benefit

«New Work» und der «War for Talent» haben unsere Arbeitswelt verändert: Mobilität als Grundbedürfnis im Rahmen eines Mobilitätsbudget vom Arbeitgeber zu bezuschussen, ist nicht nur attraktiv sondern auch zeitgemäss. Digitale, steueroptimierte und standortunabhängige Zusatzleistungen und Corporate-Benefits für Mitarbeitende werden immer beliebter.

Die Vorteile des flexiblen Mobilitätsbudgets über uns

Fünf Schritte zum flexiblen Mobilitätsbenefit für Mitarbeitende:

Sie, als Arbeitgeber, definieren lediglich die Budgethöhe.
Wir bei MOBIKO kümmern uns um den Rest.

Hexagon mit Nutzer

Mitarbeitende werden zur Nutzung von MOBIKO über den Firmen-Account eingeladen.

Hexagon mit Zug

Arbeitnehmende nutzen anbieter- und standortunabhängig die Mobilität ihrer Wahl.

Hexagon mit MOBIKO-App-Icon

Mitarbeitende erfassen Rechnungen und Tickets per Foto oder PDF-Upload in der MOBIKO App. 

Hexagon mit Einstellungs-Icon
MOBIKO stellt eine Erstattungsdatei zur Verfügung & die Lohnbuchhaltung lädt die Datei in ihr Lohnbuchsystem hoch.
Hexagon mit €-Zeichen

Arbeitnehmende erhalten die Aufwendungen mit dem nächsten Lohn automatisch erstattet.

Anreize schaffen für nachhaltiges Mobilitätsverhalten

Als Arbeitgeber legen Sie für Ihr Unternehmen fest, welche Mobilitätsformen Sie anbieterunabhängig im Mobilitätsbudget bezuschussen möchten. Verbessern Sie dadurch Ihre betriebliche Klimabilanz und belohnen Sie nachhaltiges Verhalten, anstatt nachträglich zu kompensieren. Durch unsere intelligente Incentivierungslogik werden Mitarbeitende automatisch zur Nutzung nachhaltiger Mobilität motiviert.

ÖPNV¹
Zug²⁺³
Fernbus⁴
Fahrrad
Sharing-Angebote
Abo-Modelle
E-Mobilität
Auto
Taxi
Flug
Sonstiges

¹Steuer- und sozialabgabenfreie Mobilitätsarten nach § 3 Nr. 15 EStG auf dem Arbeitsweg sowie in der Freizeit

²Nahverkehrszug (RE, RB, Privatbahnen, etc.) steuer- und sozialabgabenfrei nach § 3 Nr. 15 EStG auf dem Arbeitsweg sowie in der Freizeit

³Fernzug (ICE, IC, EC, TGV, Thalys, etc.) steuer- und sozialabgabenfrei nach § 3 Nr. 15 EStG auf dem Arbeitsweg 

⁴Steuer- und sozialabgabenfreie Mobilitätsart nach § 3 Nr. 15 EStG auf dem Arbeitsweg

Beliebte Use Cases zum Mobilitätsbudget

Gerne geben wir Ihnen entsprechende Beispiele an die Hand, wie das MOBIKO Modul Mobilitätsbudget gewinnbringend bei anderen Unternehmen eingesetzt wird.

HR Management

Sie brauchen einen noch flexibleren und attraktiveren Mitarbeitendenbenefit im War for Talent? Mit einem Mobilitätsbudget verschaffen Sie allen Mitarbeitenden maximale Flexibilität bei der Mobilitätsauswahl mit minimalen Aufwand durch automatisierte & steuerkonforme Rückerstatttung per Schnittstelle zur Lohnabrechnung.

Fuhrpark- und Mobility-Management

Die steigenden Kosten und der hohe CO2-Ausstoß der Dienstwägen belasten Ihren Fuhrpark immer mehr und Sie müssen Schritte zum Right- oder sogar Downsizing unternehmen? Das Modul Mobilitätsbudget hilft z.B. bei Firmenwagenalternativen und Abrechnung des E-Ladens beim Mitarbeitenden.

Nachhaltigkeitsmanagement

Nachhaltigkeit bezuschussen und dabei maximale Flexibilität bewahren? Mit einem Mobilitätsbudget bekommen die Nutzerinnen und Nutzer für steuerfreie Mobilität mehr Geld zurückerstattet als für besteuerte Transportmittel. Dies bietet einen Anreiz, das Auto einmal mehr stehenzulassen. Ebenso spiegelt es sich am Ende auch positiv in der CO2-Bilanz im Scope 3 des CSRD-Reporting wider, für welches mit dem Modul Mobilitätsbudget zusätzlich eine perfekte Berechnungsgrundlage geschaffen werden kann.

Geschäftsführung

Auf der Suche nach einer effektiven Mobilitäts- und Benefitlösung für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer Lösung? Unser Mobilitätsbudget ermöglicht es, weltweit einen flexiblen Mobilitätsbenefit für alle Mitarbeitenden anzubieten, der digital und automatisiert erfolgt und abgerechnet wird. Dies bedeutet wenig Zeit und Mehraufwand in den Fachabteilungen im Gegenzug für einen großen Mehrwert für alle! 

Lächelnder Mann mit Brille vor Laptop in Büroumgebung

Mitarbeitende

Sie würden sich wünschen ihr Arbeitgeber würde Sie mit einem attraktiven Benefit in Sachen Mobilität unterstützen? Mit einem Mobilitätsbudget hat ihr Arbeitgeber keinen Aufwand, kann sich Lohnnebenkosten einsparen und einen maximal flexiblen Mobilitätsbenefit für alle Mitarbeitenden bieten. Gemeinsam überzeugen wir deinen Arbeitgeber von einem flexiblen Mobilitätsbudget als Benefit für alle Mitarbeitenden!

Mehr erfahren

Passende Module zum Mobilitätsbudget

Punkte und Linien für Element Umrandung MOBIKO

Deutschlandticket als Jobticket anbieten

Mit diesem Service können Sie das Deutschlandticket als Jobticket für alle Ihre Mitarbeitenden über die App buchbar machen – zusätzlich zum Mobilitätsbudget. Mit einem Arbeitgeber­zuschuss von min. 25%, erhalten die Mitarbeitenden 5% Rabatt auf ihre Tickets, welche jederzeit abonniert und gekündigt werden können. Die Abrechnung erfolgt automatisiert für die Lohnbuchhaltung.

Punkte und Linien für Element Umrandung MOBIKO

Mobility Card als Sachbezug

Mit dieser Karte können Sie den Sachbezug nutzen und Ihren Mitarbeitenden zusätzlich steuerfreien Zugang zu Mobilität bieten, ohne dass diese in Vorkasse gehen müssen. Die Mitarbeitenden bezahlen direkt bei einer Vielzahl von Mobilitätsanbietern. 

Punkte und Linien für Element Umrandung MOBIKO

Reisekostenabrechnung leicht gemacht

Sie möchten nur ein Tool im Unternehmen haben, dass für die gesamte Mitarbeitermobilität genutzt werden kann? Mit unserem Business Modul können Sie auch alle Dienstreisen digital abrechnen. Mit der automatischen Abrechnung am Ende des Monats haben Sie keinen Aufwand mehr. 

Knowledge Base rund um das Mobilitätsbudget

Wir wollen gemeinsam Mitarbeitenden einen attraktiven Benefit bieten, Verwaltungsaufwand sowie Kosten reduzieren aber auch der Umwelt etwas Gutes tun. Daher informieren wir hier über unsere aktuellen Erkenntnisse und Erfahrungen. 

FAQ's zum Mobilitätsbudget

MOBIKO Geschäftsführerin Nicola Büsse steht neben MOBIKO Account Manager Lukas Ferdinand vor urbanen Hintergrund

Sichern Sie sich mit dem Mobilitätsbudget einen entscheidenden Vorteil im War for Talent

Mit der Nutzung von MOBIKO verwandeln Sie die Mobilitätsangebote für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ein effizientes und flexibles Benefits-Tool, welches maximalen Steuervorteil bei geringem Verwaltungsaufwand bietet. Welche Vorteile unsere Software für Ihr Unternehmen noch hat, zeigen Ihnen unsere Expert:innen gerne bei einem ersten Kennenlernen oder in unserem Info-Material.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner