MOBIKO Presseseite

Spannende Presseberichte rund um Mobilität & MOBIKO

Im Fokus

München, 16. Mai 2024

Neues Modul „MOBIKO Tankkarte“ ergänzt MOBIKOs ganzheitliches Angebot im Bereich der betrieblichen Mobilität

 

MOBIKO führt als ergänzendes Modul zu den bisherigen Mobilitätsangeboten eine Tankkarte als Sachbezugs-Benefit für Mitarbeitende ein

 

Das neue Produkt eignet sich vor allem für Mitarbeitende, die aufs Auto nicht verzichten können und regelmäßig tanken müssen, weil sie z.B. auf dem Land wohnen, aber keinen Dienstwagen-Anspruch haben. Wie bei der Anfang des Jahres eingeführten MOBIKO Mobility Card, kann die Tankkarte ebenfalls mit 50 Euro steuerfreiem Sachbezug (oder alternativ mit der Pauschalversteuerung nach §37 b EStG) verwendet werden.

Dazu MOBIKO Geschäftsführerin Nicola Büsse: Mobilität hat viele Gesichter. Sie ist individuell, abhängig von Wohnort und persönlichen Lebensumständen und die Anforderungen an sie ändern sich fortlaufend. So ergibt es Sinn, dass wir das Angebot von MOBIKO auch um eine Tankkarte ergänzen und sie in unsere Mobilitätsbudgetlösungen einbetten, um allen Mobilitätsbedürfnissen gerecht werden zu können und gleichzeitig das Umdenken in Richtung nachhaltige Mobilitätsnutzung langfristig zu unterstützen.

Frau in silbernem Auto sitzend reicht eine Bezahlkarte aus dem Autofenster

Was MOBIKO über sich selbst sagt

Alle Pressemitteilungen von MOBIKO

Gruppenbild mit folgenden Personen von links nach rechts: Marcel Cremer, Andreas Reichert und Nicola Büsse, alle Geschäftsführer von MOBIKO, Patrick Wirth, Vice President Mobility bei Baloise und Martin Unger, Managing Partner & Co-Founder bei SFO

03. April 2024

MOBIKO investiert weiter in den Ausbau seiner Mobilitätsplattform

Das Green Mobility Start-Up MOBIKO, Marktführer im Bereich Mobilitätsbudgets, schließt erfolgreich eine neue Finanzierungsrunde mit bestehenden Investoren ab. Ziel ist es, dem wachsenden Marktbedarf an Mobilitätsbudgets gerecht zu werden und nachhaltige sowie emissionsarme Unternehmensmobilität zu fördern, indem MOBIKO als Plattform für betriebliche Mobilitätslösungen weiterentwickelt wird. Zudem soll Arbeitgebern mit der ausgebauten Mobilitätsplattform geholfen werden, sich in Zeiten von demographischem Wandel und Arbeitskräftemangel noch besser als attraktive Arbeitgeber zu positionieren.

Titelbild des MOBIKO Mobilitätsreports 2023

07. Dezember 2023

Der MOBIKO Mobilitätsreport 2023: Willkommen in der Ära der Multimobilität

Auch in diesem Jahr analysiert MOBIKO erneut die Belege, die von den Nutzern im Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Oktober 2023 im Rahmen des Mobilitätsbudgets eingereicht wurden, für den jährlichen Mobilitätsreport. Die Erkenntnisse aus dem diesjährigen Report sind eindeutig: Die Mobilitätswende spiegelt sich in den sich wandelnden Mobilitätsmustern und Prioritäten der Menschen wider. Der Boom des Deutschlandtickets und die zunehmende Neigung zu multimodalen Mobilitätsformen verdeutlichen, dass eine flexible und nachhaltige Fortbewegung immer mehr in den Fokus rückt. 

Abbildung eines Handyscreens der Anwendung Mobility Card von MOBIKO inklusive eines BIldes des Kartendesigns

15. November 2023

Mit der Mobility Card Mitarbeitendenmobilität steuerfrei bezuschussen

Das vorhandene Produkt um ein weiteres Modul ergänzend, führt der Münchner Dienstleister MOBIKO für die Verwaltung und Abrechnung von Mitarbeitendenmobilität Anfang 2024 ein neues Produkt – die Mobility Card – ein.

Mit der Karte kann der steuerfreie Sachbezug optimal angewendet werden. Sie bietet Unternehmen die Gelegenheit, ihren Mitarbeitenden einen attraktiven, nachhaltigen und steuerfreien Mobilitäts-Benefit zur Verfügung zu stellen. Neben der Nutzung des steuerfreien Sachbezugs profitieren Arbeitnehmer:innen von der direkten Bezahlung mit der Karte, ohne dass sie die Beträge auslegen und Belege sammeln und hochladen müssen.

Events von und mit MOBIKO

04.
Juli

HR Innovation Roadshow München

Wayra Germany Telefónica’s Innovation Hub

10. - 12.
September

Zukunft Personal Europe

Koelnmesse, Halle 5.1, Stand L.66-32

13.
September

ITCS Köln Tech Konferenz -
IT-Jobmesse

XPOST, Köln

25. & 26.
September

bfp Forum 2024

Halle 45, Mainz

Podcasts mit MOBIKO

OMR FUTURE MOVES – Wenn das Deutschlandticket den Dienstwagen verdrängt

Warum ist das Deutschlandticket ein Booster für das Thema Mobilitätsbudget? Wollen tatsächlich immer mehr Menschen keinen Dienstwagen?

Arbeit Bildung Zukunft – Welchen Impact haben Mobilitätsbudgets auf die Fachkräftesicherung?

Wie können Mobilitätsbudgets Fachkräfte anziehen und binden? Warum sind Mobilitätsangebote heute so entscheidend?

Gewinne Zukunft – Einfach gemacht: Grüne Mobilität mit Jobticket, Mobilitätsbudget & Co.

Wie können Unternehmen den Hebel für nachhaltige, grüne Mobilität umlegen? Wie bekommen sie alle Mitarbeitenden an Board?

Was die Medien über MOBIKO schreiben oder zeigen

Alles zum Thema nachhaltiger Mobilität & Mobilitätsbudgets in der Presse

Webinare von MOBIKO

Einfach Aufzeichnung ansehen oder -hören und informiert bleiben

MOBIKO Presseverteiler

Sie wollen in Zukunft über die neusten Entwicklungen informiert werden? Dann tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner